Serie Advanced

Image

Elektrisch angetriebene 2K-Dosiereinheit für die Verarbeitung von hochviskosem Polyester

  • Steuerung über Lenze IPC mit 7"- oder 13"-Touchbedienfeld
  • Die Dosierung erfolgt speziell von Zahnradpumpen.
  • Förderleistung, Drücke und Mischungsverhältnis werden automatisch überwacht und eingestellt.
  • Die Dosierzahnradpumpe für die A-Komponente ist auf der Folgeplatte des wiederbefüllbaren Edelstahlbehälters (60l) montiert.
  • Bei der B-Komponente wird typischerweise ein 24l Druckbehälter für die Förderung und Dosierung durch eine Zahnradpumpe mit Magnetkupplung verwendet.
  • Die zusätzliche (Option) Nachfüllstation ist über Schnellkupplungen koppelbar.

Image

Hochpräzise Volumenkontrolle (Option)

Image

Touchbedienfeld in 7" oder 13" (Option)

TECHNISCHE DATEN

Viskosität
30.000 bis 500.000 mPas
Dosierleistung
1 bis 4 l/min (abhängig von Viskosität und Mischungsverhältnis)
Mischungsverhältnis
variabel von 10:1 bis 1:10
 Materialheizung
 elektrisch

VERBRAUCH/ANSCHLÜSSE

Antrieb
Elektrisch angetriebene Zahnradpumpen
Elektrische Daten
4 kW, 400 VAC, 50 Hz, max. 16 A
Mischer
Statisch oder statisch-dynamisch
Schlauchlänge
Üblicherweise 5 m
abhängig von Viskosität und Durchflussmenge
Behälter
Rostfreier Stahl, 12 oder 24 Liter Kapazität mit Versiegelung zur Luftkontrolle
Pneumatisch
R1/4", 6 bar niedrig
Gewicht
ca. 800 kg
Abmessungen
1.200 x 800 x 900 mm [B x T x H]

Schema

Image
Image
Statischer Mischer

OPTIONEN

Image

Druckbehälter

Image
Füllstandüberwachung
Image

Statisch-dynamischer Mischer

Image
13"-Touchbedienfeld
Image
Volumenkontrolle
Image

Nachfüllstation

2 Komponenten Maschinenbau GmbH

Industriestr. 6a
51709 Marienheide – Rodt

Deutschland

Email: sales@2km.org

Tel: +49 2264 45900
Fax: +49 2264 459049